1. Herausgeber
Inhalt

Abteilung 3: Untertagebergbau

Die Abteilung führt die Betriebsaufsicht zum Untertagebergbau, ist Dienstleiter für das gesamte bergmännische Vermessungswesen (Markscheidewesen) und bearbeitet Maßnahmen zur akuten und präventiven Gefahrenabwehr.

Aufgaben

  • Zulassung von Betriebsplänen im aktiven Untertagebergbau, im Erkundungsbergbau und im Sanierungsbergbau einschließlich Bohrungen und Geothermie
  • Operative Bergaufsicht zum aktiven Untertagebergbau, Erkundungsbergbau und Sanierungsbergbau
  • Gesundheits- und Arbeitsschutz, Grubenrettungswesen
  • Sprengwesen
  • Bergmännisches Vermessungswesen (Markscheidewesen)
  • Bergbehördliche Stellungnahmen und Mitteilungen, Vertretung als Träger öffentlicher Belange
  • Bergbauinformationssystem SBIS, Bereitstellung und Abgabe von Daten
  • Gefahrenabwehr im Altbergbau
  • Altbergbaubezogene EFRE-Vorhaben

Zuständigkeit

  • Referat 31 – Untertagebergbau/Markscheidewesen
  • Referat 32 – Altbergbau


Kontakt

Tobias Dressler

Abteilungsleiter 3

Joachim Bayer

Referatsleiter 31

Hartmut Rössel

Referatsleiter 32

Marginalspalte

Kontakt

Sächsisches Oberbergamt

Themenportal "Bergbau in Sachsen"

© Sächsisches Oberbergamt